Zugang zum Stammbaum

Der Stammbaum, vielmehr die umfangreiche Datensammlung der durch zehn Ehen auf das Engste miteinander verbundenen Familien Knoblauch, Keibel, Buttmann und Verhuven sowie deren Nachkommenschaft steht in einer eigenen Anwendung zur Verfügung, auf die Sie weitergeleitet werden, wenn Sie hier auf "Stammbaumanwendung" klicken.

Stammbaumanwendung

Für die Allgemeinheit sind nur die Daten solcher Personen sichtbar, die mindestens 30 Jahre tot sind. Familienmitglieder können mehr Daten sehen und ggf. auch Daten ändern und/oder einfügen, wenn sie in der Anwendung ein eigenes Benutzerkonto anfordern. Die grundlegende Navigation innerhalb der Anwendung sowie die Erstellung von Listen und Übersichten wird in der nachfolgenden Bedienungsanleitung beschrieben.

Bedienungsanleitung

Die zusätzlich angebotene Benutzeranleitung wendet sich an alle Personen, die ein eigenes Benutzerkonto nutzen möchten. Sie erläutert dessen Beantragung sowie die dadurch erweiterten Funktionen und Möglichkeiten innerhalb in der Anwendung bis hin zur Datenpflege und den dafür wichtigen Regeln.

Benutzeranleitung

Die Mitarbeit an der Datensammlung in Form von Änderungen und Ergänzung an den Daten bereits erfasster Personen oder auch die Ergänzung bisher nicht fortgeführter Familienlinien ist ausdrücklich erwünscht. Alle Eingaben von registrierten und mit einer Schreibberechtigung ausgestatteten Benutzern werden erst nach der Freigabe durch den Stammbaum-Verwalter wirksam, so dass sämtliche Veränderungen nach dem Vier-Augen-Prinzip erfolgen und vor allem unbeabsichtigte Löschungen nicht zu unerwünschten Datenverlusten führen.


Weitere Dokumente

Für diejenigen, die sich für die Vernetzung der Familien durch die oben bereits erwähnten zehn Ehen interessieren oder den Überblick über die insgesamt dreiunddreissig identifizierten und bis 1942 geschlossenen Ehen bekommen möchten, die sich unter Einbeziehung von sieben weiteren Familiennamen ergeben, stehen zwei Darstellungen zur Verfügung, die von ihrem Ersteller (der Name steht auf den Dokumenten) für die Veröffentlichung freigegeben sind.

Überblick: Familiennetz_10Ehen >>


Überblick: Familiennetz_33Ehen >>